Boys` Day am 28. März - jetzt noch anmelden!


Berlin, 19. März 2019. Am Donnerstag, den 28. März findet bundesweit der Boys`Day – Jungen-Zukunftstag statt. Schüler ab Klasse 5 erkunden an diesem Aktionstag Berufe und Studienfächer, in denen das eigene Geschlecht noch unterrepräsentiert ist und lernen die beruflichen Perspektiven kennen.

Die Seniorenstiftung Prenzlauer Berg in Berlin bietet am Boys`Day das Angebot zur vorurteilsfreien Sicht auf den Beruf des Altenpflegers mit dem Ziel, das Thema Chancengleichheit in der Gesellschaft zu fördern und jungen Menschen eine frühe und praxisnahe Berufsorientierung zu ermöglichen.

Die Altenpflege ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Beruf: Neben der Behandlungspflege und Dokumentation gehören auch die Bereitstellung von Medikamenten, die Durchführung von Pflegevisiten, die Planung von Arbeitsabläufen sowie die Beratung von Bewohner*innen und Angehörigen zu den täglichen Aufgaben einer examinierten Pflegefachkraft. Hierfür werden beispielsweise Kenntnisse in Erster Hilfe, Pflege, Hygiene sowie der Umgang mit demenzkranken Menschen benötigt. Eine qualitativ hochwertige dreijährige Ausbildung ist daher erforderlich.

Schüler mit Freude am Umgang mit Menschen erwarten in der Seniorenstiftung Prenzlauer Berg am Aktionstag u.a. Einblicke in die Betreuungspraxis und lernen Pflegeprozesse kennen. Aktives Mitwirken wird dabei in der Zeit von 10 bis 14:30 Uhr gefragt.

Eine Anmeldung ist noch online unter www.boys-day.de oder direkt in der Seniorenstiftung Prenzlauer Berg unter der Telefonnummer: 030.4284474112 möglich.