Selbstbestimmt leben

In ruhiger Lage, mit parkähnlichen Grünanlagen auf dem Gelände, die zum Spazierengehen oder Verweilen einladen, lässt sich der Lebensabend komfortabel und angenehm genießen. Die Nähe zu den öffentlichen Verkehrsmitteln ermöglicht die Teilhabe am pulsierenden Leben der Hauptstadt. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der näheren Umgebung. Angehörigen und Besuchern stehen bequeme Parkgelegenheiten zur Verfügung. Daneben können Mieter am abwechslungsreichen Leben in der Stiftung teilhaben, die zahlreichen Serviceangebote nutzen – und sich jederzeit bei Bedarf in die eigenen vier Wände zurückziehen.

Behaglichkeit, Komfort und ein breites Angebot

Mit dem Angebot des ServiceWohnens trägt die Seniorenstiftung Prenzlauer Berg den Bedürfnissen älterer Menschen Rechnung, selbständig und unab- hängig, gleichzeitig sicher und geborgen leben und wohnen zu können. Die Barrierefreiheit von Haus und Wohnung sowie die Möglichkeit, individuell zusätzliche Serviceleistungen gegen Entgelt in Anspruch nehmen zu können, erhöhen die Attraktivität dieses speziellen Angebots für Senioren, für die kein erhöhter Pflegebedarf besteht und die ihren Haushalt weitestgehend selbständig führen können, aber für ihre Zukunft vorsorgen möchten.

Das ServiceWohnen in der Gürtelstraße 33 umfasst Eineinhalb- bis Zweiein-halb-Zimmer-Wohnungen von ca. 38 bis 72 m2 - überwiegend mit Balkon. Die Wohnungen sind bequem mit einem Aufzug zu erreichen. So können Sie in den »eigenen vier Wänden« wohnen und zugleich die vielfältigen Serviceangebote der Seniorenstiftung nutzen.
Neben den 78 Wohnungen in der Gürtelstraße 33 werden auch insgesamt 21 Wohnungen in den Häusern Gürtelstraße 32, 32 a und Stavangerstraße 26 angeboten. Die Ein- bis Zwei-Zimmer-Wohnungen sind ebenfalls mit einer Einbauküche, einem seniorenfreundlichen Bad und einer Notrufanlage ausgestattet und barrierefrei erreichbar.

Ausstattung und Service

Alle Häuser der Seniorenstiftung bieten:

  • einen eigenen Empfangsbereich
  • behindertengerechte Aufzüge
  • Speisesaal bzw. Restaurant, Gemeinschaftsräume und Café
  • Gästezimmer
  • Friseur und mobile Fußpflege

Die Wohnungen sind:

  • ausgestattet mit behindertenfreundlichem Bad mit WC, Waschbecken und Dusche
  • Radio- und Fernsehanschluss
  • Telefonanschluss

Aktuell

Unter der Telefonnummer
428447-1234 können Sie sich erkundigen, ob wir Ihnen einen Pflegeplatz anbieten können.

Kontakt

Weiterlesen

Stammtisch für Angehörige von Menschen mit Demenz an jedem 1. Donnerstag eines geraden Monats.

Weiterlesen

Veranstaltungen

Jobbörse für Geflüchtete und ausländische Arbeitssuchende am 28.01.2019 im Estrel Berlin

Weiterlesen

Presse

Keine Nachrichten verfügbar.